Ausstellungen und Aktivitäten

Ausstellungen (Auswahl)

2019     „Art Box“,  Swiss Art,  Zürich

              „Porträts im Licht der Moderne“, Galerie Achtzig, Berlin

2018   Internationales Kunstsymposium, Zubrinice, CZ

             „Meilensteine- Milníky“, Galerie Pod Radnicí, Prag

             „Vom Stamm zur Skulptur“, Akademie der Künste,     Schwäbisch-Hall

2017   Kunstpreis der Stadt Weilburg,

               Ausstellung der Endrundenwerke,  Stadtmuseum, Weilburg

2014    Jahresausstellung Lahnartists, Altes Rathaus, Limburg    

2011   „Hommage an die alten Meister“, Galerie am Schlossplatz,  Weilburg

2010  „zblíka a zdáli“, Kulturhaus Dob?íš, CZ

2006 „beständig und vergänglich“,  Atelier K&T, Montabaur

2005   „tempora mutantur“, Wincor Nixdorf, Paderborn

2004  Nacht der Museen,  Landesmuseum  Wiesbaden

2003  „Fragmente in Blau“, BVI, Frankfurt

              „Engelskulpturen und Collagen“, Dankeskirche, Frankfurt

Vita

1961                      geboren in Bönstadt (Deutschland)

1981-1988      Studium der Kunstpädagogik und Visuelle Kommunikation an den  Universiäten Gießen und Paderborn .

2004                   Weiterbildung an der Hochschule für Bildende Künste (Städlschule) in Frankfurt

Doris Happ

Lindenhof 2
35781 Weilburg
doris.happ [at] onlinehome [dot] de