Ausstellungen und Aktivitäten

2021Gewächse und Geflechte | Palais Rastede (E)
2021 Das Nächstkleinere | (mit D. Reichel) Städt. Galerie im Park Viersen (E)
2021 Galerie Schürmann (mit B. Hachmann) (E)
2020 Eden Zwo Labor | Kunsthalle Cloppenburg (E)
2019 Lost in Nature # 2 | Versandhalle Grevenbroich (E)
2019 Keimzeit | ( mit Naumann-Cleve) Hohenloher Kunstverein (E)
2019 Chinese Whisper | Künstlerprojekt, Kulturbunker Mühlheim, Köln (G)
2019 Wechselwirkung | (mit B. Hachmann), Mühlenturm Geldern (E)
2018 kind of art | Galerie Schürmann , Kamp- Lintfort (G),(K)
2017 42. Projekt | (mit Petra Höcker) Kunstverein bh25, Kleve (E)
2017 Naturliebe | Künstlerverein Walkmühle, Wiesbaden (G)
2016 Fern des Lichts|(mit N. Wagner), Kasematten / Kunstverein Gelderland (E)
2015 Federleicht | Gewölbekeller im Kloster Kamp, Kamp-Lintfort (E)
2015 Heiliges Verpacken | Museum Kloster Kamp (G)
2014 Ortswechsel | Städtische Galerie Werner-Jaeger-Halle, Nettetal (G)
2014 Kunstpreis (1. Platz) des Patrokulus – Dombauvereins, Soest
2013 Wortgewandt | Stadtbücherei Nettetal (E)
2012 Neuland |(mit B. Heidtmann, D. Reichel) Kunst & Kulturhaus, Viersen
2012 Zwischen Himmel und Erde | Städtisches Museum, Kalkar (G)
2012 Eden Zwo Labor | Im Kabinett der Frauenmuseums, Bonn
2012 Gründung des Eden Zwo Labors | Altes Wasserwerk, Wachtendonk
2011 Gezeitenwechsel | Galerie Alte Lateinschule, Viersen (E)
2010 Debütantinnenball | GEDOK-Galerie,  Mülheim an der Ruhr

Stipendien, Residenzen
2022 Wilke Atelier, Bremerhaven
2021 Stipendium des Ministeriums Kultur und Wissenschaft des Landes NRW
2021 Floodwater Residency| Westwendischer Kunstverein
2021 Telpost Millingen | Stichting Kunst in Millingen, NL
2020 Stipendium des Ministeriums Kultur und Wissenschaft des Landes NRW
2019 Kloster Dornach, CH

Vita

Ausführliche Vita und Ausstellungsbeteiligungen auf der Website von Barbara Schmitz-Becker

1968 geboren in Osnabrück
1989-1991 Lehre zur Keramikerin, Nürnberg
1991- 1993 Studium klass. Philosophie, FU Berlin
1993 – 2000 Studium Design Hochschule Niederrhein, Krefeld
Seit 1997 eigenes  Atelier und Ausstellungstätigkeit
2000 Diplom Design (Schwerpunkt Keramik)
2000 /2001 Studienaufenthalte in Florenz (I) und
VŠUP-Prag, Kunstakademie (CZ)
Bis 2003 Atelier bei Osnabrück
Seit 2004 Atelier Busch 8, Nettetal
und Projektraum für Künstleraustausch, www.busch8.de
seit 2019 Vorsitz des  Kunstvereins www.projektraumkunst.de

Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler

Barbara Schmitz-Becker

Busch 8
41334 Nettetal
Tel. +49 2157 5009
kontakt [at] schmitzbecker [dot] de