Ausstellungen und Aktivitäten

A u s s t e l l u n g e n

25. Juli  - 14. August 2021
Abstract Painting
Ars Vivendi Treppenhausgalerie Degerstrasse 44, 40235 in Düsseldorf

17. Juli - Oktober 2021
Langeweile im Paradies im Frauenmuseum in Bonn

2. Februar  -  8. November 2020        
Beethoven und die Frage nach den Frauen im Frauenmuseum in Bonn

19. Mai  -  22. November 2019
Rationale 4/ Bauhaus *Innenräume  im Frauenmuseum in Bonn

6. Dezember 2018 - 7. Januar 2019
Park Position/ "Zwanzig Kreative aus dem Viertel" in der Park-Kultur, Oststrasse in Düsseldorf

Vita

It´s me

Valérie Marie-Madeleine Stohrer
Die Kreativität ist ein innerer Drang. Als Französin und freischaffende Künstlerin in Düsseldorf setze ich mich mit Frankreich versus Deutschland im kulturell politischen Bereich auseinander. Die Abstraktion von Jürgen Meyer und die Energie von Niki de Saint Phalle beeinflussen meinen Malstil. Ich habe mich immer schon stark mit den unterschiedlichsten Facetten und Stilen, sowie Kunstströmungen auseinander gesetzt und mit den Werken verschiedenster Künstler. Meine französischen Wurzeln führten mich schon sehr früh nach Paris.
Dort erhielt ich auch noch einen tieferen Einblick in die Vielschichtigkeit der Kunst und es diente mir als andauernde Inspirationsquelle für meine späteren Werke. 2018 war ich auf dem Jakobsweg und mir ist klar geworden, dass Handlungen wie das Stecken einer Blume in die Vase für meine Liebsten, ebenso zu einer rituellen empfindsamen Handlung wird, als wenn ich ein Bild male oder schütte. Ich habe 2019 an der Rationale 4/ Bauhaus *Innenräume"  Ausstellung  im Frauenmuseum Bonn teilgenommen. Im Februar 2020 nahm ich an der Ausstellung, Beethoven und die Frage nach den Frauen, teil, ebenfalls im Frauenmuseum in Bonn, 2021 an der Ausstellung Langweile im Paradies. Im Juli 2021 hatte ich eine Einzelausstellung und habe 40 Arbeiten von mir in der Ars Vivendi Treppenhausgalerie  in Düsseldorf gezeigt. Auf meiner Website können Sie sich einen Film dazu ansehen, wo auch aktuelle Arbeiten gezeigt werden, kommentiert von der Kunsthistorikerin, Frau Océane Gonnet.

Valérie Stohrer

Kreuzstrasse 32
40210 Düsseldorf
Tel. +49 211 86294637
mail [at] val-kunst [dot] com