Zu den traditionellen Reihen der ersten Stunde zählen die Klassenausstellungen, zu denen der Kunstverein Gelsenkirchen e.V. einlädt. Akademieprofessoren oder Hochschuldozenten stellen sich mit ihren Meisterschülerinnen und Meisterschülern oder Studentinnen und Studenten vor.

Diesmal ist die Klasse von Prof. Michael van Ofen eingeladen, die momentan aus 23 Studierenden besteht. Was ist eine „Klasse“ und dazu noch eine „künstlerische“? Worin lassen sich die Spezifika erkennen? Derartige Fragen stehen im Fokus der gemeinschaftlichen Präsentation in der Reihe „Lehrer-Schüler“.

Mit Merle Biesel, Shutian Chen, Leonore Drach, Charlotte Frevel, Finn Froböse, Daniela Glotzbach, Peter Karpinski, Michelle Kim, Stefan Klemann, Seung-ro Lee, Eva Lonken, Irina Martyshkova, Anna Lisei Math, Xenia Prüßner, Ciara Rumsey, Isabel Schober, Marie Schubert, Michelle Tophinke, Lukas Uptmoor, Malte van de Water, Sophie Wilberg Laursen, Yasin Wörheide, Marvin Wunderlich

Blick in die Ausstellung. Copyright: Klasse Prof. Michael van Ofen
14.02. - 19.04.2020

Einmal mit Alles – Klasse Prof. Michael van Ofen, Kunstakademie Münster

Kunstmuseum Gelsenkirchen

Horster Str. 5-7
45897 Gelsenkirchen